bestens geführte Event-Restauration im Helmholzkiez – Restaurant – Cafe – Bar

215.000 / pro Monat
Anzeige-ID: 6208
September 21, 2018

Zum Verkauf steht ein solides Gastronomiekonzept in einem der frequentiertesten und beliebtesten Berliner Kieze, unmittelbar am Berliner Stadtzentrum. Das Restaurant ist voll eingerichtet und betriebsbereit.

Faktenübersicht:
– 60 Sitzplätze im Innenbereich
– 24 Sitzplätze im Außenbereich
– Ladenfläche: 171 m²
– Keller- /Lagerfläche: 79 m²
– Wohnfläche: 48 m²
– Vollküche
– Bar / Tresen
– komplette Einrichtung
– Mietkosten ca. 3.600 € zzgl. MwSt.
– Jahresumsatz ca. 200.000 €

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf!

Bei den Abbildungen handelt es sich um Musterbilder, da der Eigentümer an einer diskreten Abwicklung interessiert ist.

Der Prenzlauer Berg, auch „Prenzlberg“ genannt, ist ein gutsituierter Szenestadtteil Berlins. Der Stadtteil gilt als Vorreiter aller Szenebezirke und ist eines der größten zusammenhängenden Gründerzeit-Altbaugebiet Deutschlands. Malerische Plätze und Straßenzüge sind hier keine Seltenheit, dazu gesellen sich die vielen Cafés und Läden. Mit einer Bevölkerungsdichte von 13.000 Einwohnern pro km² hat sich der ehemalige Grenzbezirk zum beliebtesten Wohngebiet Berlins entwickelt. Schon immer prägten Studenten, Kulturinitiativen und Literaten das Image des Bezirks. In den letzten 20 Jahren hat sich der Stadtteil zum Szeneviertel mit vielen Kiezen entwickelt und ist vor allem für sein ausgeprägtes Nachtleben und seine Vielzahl an Kneipen, Cafés und Clubs bekannt. Nach wie vor zieht der Prenzlauer Berg junge Leute und alternative Lebensformen an, vornehmlich Studenten und Künstler. Das multikulturelle Flair kommt hier eher von Franzosen, Amerikanern oder auch Spaniern als orientalischen oder asiatischen Migranten.

Prenzlauer Berg ist hervorragend an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden. S-Bahn-Ring, U-Bahn, neun Straßenbahnlinien und Buslinien verkehren größtenteils durchgehend und in hoher Frequenz.
Durch die spinnennetzartig verlaufenden, gut ausgebauten Verkehrsadern des Berliner Autoverkehrs ist der Bezirk ebenfalls sehr zügig zu durchqueren.
Zahlreiche Geschäfte und Dienstleistungen für den täglichen Bedarf sind fußläufig zu erreichen.

Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Die Informationen stammen vom Verkäufer bzw. Eigentümer; es wird keine Haftung übernommen. Das Exposé dient lediglich als Vorinformation, Rechtsgrundlage ist allein der notariell beurkundete Kaufvertrag. Das Angebot ist seitens des Käufers provisionspflichtig und zahlbar bei Beurkundung des Kaufvertrages. Eine Weitergabe des Angebotes an Dritte und jegliche Veröffentlichung bedarf unserer Zustimmung. Sollten wir innerhalb von 3 Tagen nach Absendung unseres Angebotes nichts Gegenteiliges von Ihnen hören, gilt unser Nachweis als Erstnachweis vom Empfänger als akzeptiert. Quelle Kartenmaterial: „©Open StreetMap-Mitwirkende“.